Familie Bührer entschied sich für Pellets

Geschrieben von Kaefer am 17. Juli 2020

Kategorie(n): Allgemein

2007 ergänzten wir den bestehenden Brennglaskollektor von Paradigma und erweiterten die Anlage auf 10m² um endlich genügend Energie nicht nur für Brauchwasser, sondern auch zum Heizen von der Sonne zu erhalten. 2020 hatte die Öl Anlage Ihre Dienste getan und sollte ersetzt werden. Aus den zur Verfügung stehenden Energien entschied sich Familie Bührer nach eingehender Beratung nach einem Erstinformationsabend für Pellets. Die Öl Heizung wurde durch einen Hargassner Nano pk ersetzt. Der bestehende Puffer wurde durch einen Hygienepufferspeicher von Paradigma ausgetauscht. Nun kann auch endlich die Sonnenenergie effizient genutzt werden für den Heizungsbetrieb.